Backen Lecker Süß

Möhren-Nuss-Gugelhupf

3. April 2015
IMG_9913

Frühlingsgefühle im Miniformat, oder auch Mein Lockmittel für den Osterhasen … diese Mini-Guglhupfis hätten so viele Titel verdient aber Möhren-Nuss-Gugelhupf ist wohl der informativste ;)

So ein Feiertag ist doch perfekt um zu Backen, oder? Genau das stand bis grad bei mir auf dem Programm. Diese kleinen süßen Guglis und der Liebslingskuchen von Nadine (dreierlei-liebelei.blogspot.de) sollten es sein … Beides geglückt :)

Wenn Ihr noch ein Rezept für frische kleine Küchlein sucht müsst Ihr diese mal ausprobieren  ♥ Bei mir werden sie morgen direkt nochmal, für den Geburtstag meines Neffen, gebacken und ich hoffe dass sie ihm (und den Gästen natürlich) genauso gut schmecken wie mir.

IMG_9916

 

Zutaten für 6 kleine Gugelhupf-Förmchen

 

1 kleine Bio-Zitone


1/4 Vanilleschote


75g gemahlene Haselnüsse


75g geraspelte Möhren


1 Ei + 1 Eiweiß


75g Zucker


Salz


Zimtpulver


35g Mehl


1 1/2 TL Backpulver


etwas Kuvertüre für die Deko

IMG_9912 IMG_9928

Zubereitung:

 

Den Backofen auf 200Grad vorheizen, evtl die Förmchen einfetten


Die Schale von der (gewaschenen) Zitrone fein abreiben, 1 TL Zitronensaft auspressen und über die geriebenen Möhren geben


Das Ei trennen und das Eigelb mit der Zitronenschale, dem Vanillemark, Zucker und einer Prise Salz und Zimt schaumig schlagen, dann die Möhren und Nüsse unterrühren. Zwei Eiweiße steif schlagen


Mehl und Backpulver mischen und zu der Ei-Masse geben, den Eischnee vorsichtig unterheben


Den Teig vorsichtig in die Förmchen füllen und für ca 20 Min bei 200Grad backen


Zum Schluss noch aus den Förmchen befreien und nach Geschmack dekorieren


Fertig


  IMG_9921IMG_9923 IMG_9927IMG_9919



Was gibt es bei Euch an den Osterfeiertagen zu Essen? Bei uns wird es nur ein Osterfrühstück mit der Familie am Sonntag geben und dann werde ich mich einfach nur über die freien Tage freuen ;)

 

Ich wünsche Euch ein schönes Osterfest und ein erholsames Wochenende

Liebste Grüße

Ilona

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*